Sonntag, 22. November 2020

Vorankündigung WinterSonnWendFest  letztes Fest im JahresRing 2020

Ein herzliches Hallo an alle Wilden Weiber da draußen im Lande !

Wer von euch dabei sein mag, wenn wir uns in Ruhe und Stille der längsten Nacht - zugleich der tiefsten Dunkelheit - im Jahresring widmen, verbunden mit der bewußten Wahrnehmung, dass Mutter Erde in dieser Nacht symbolisch aus ihrem Schoße das neue Licht der Sonne hineingenbiert und somit einen immer wiederkehrenden Schöpfungsakt der Geburt repräsentiert, dann freue ich mich sehr über eure Anmeldung zum Fest. 


Montag, 21. Dezember 2020

14:oo - 19:00 Uhr

Alte Mühle Hexengrund

Engerda

Bei Fragen kontaktiert mich entweder telefonisch unter 0173 355 40 87 oder per email an: info@wildeweiberjahresring.de

Weitere Informationen zum Fest findet ihr auf der blogseite www.wildeweiberjahresring.de unter der Rubrik WinterSonnWendFest 


Bis dahin wünsche ich euch allen eine wunderbare Dunkel,- und Ahnenzeit - genießt es, mit ihnen auf die eine oder andere Art in Kontakt zu gehen.

Alles Liebe

eure Nadja



 

Montag, 9. November 2020

Letzte Möglichkeit zur Anmeldung zum DunkelWeihFest

diesen Samstag, 14. November 2020 17:00 bis 21:00 Uhr

Alte Mühle im Hexengrund in Engerda

 


Ein herzliches Hallo an alle wilden Weiber da draußen im Lande!

Für alle Kurzentschlossenen unter euch, die noch dabei sein möchten zum tiefsten Mondfest im gesamten Jahreskreiszyklus ... die einmal auf eine völlig andere Art und Weise in den Kontakt gehen möchten mit Mutter Erde und ihrer dunklen Seite... 

An euch richtet sich diese Einladung. Bei Interesse, meldet euch bitte kurz telefonisch oder per email bei mir unter 0173 355 40 87 oder an info@wildeweiberjahresring.de

Bis dahin wünsche ich euch eine wunderbare Herbstzeit, bleibt schön gesund und standhaft in diesen stürmischen Zeiten

herzlichst eure Nadja




Mittwoch, 7. Oktober 2020

Achtung !

Vorankündigung für das diesjährige

DunkelWeihFest

am Samstag, 14. November 2020

von 17:00 bis 21:00 Uhr

wie immer im Hexengrund in der Alten Mühle Engerda 28


Wer dabei sein möchte, wenn wir in Kontakt gehen mit der Alten Weisen...der schwarzen Norne...dem Hollebereich in der Natur - bitte meldet euch rechtzeitig bei mir, da dieses Fest zum großen Teil im geschlossenen Raum stattfindet - somit die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Für alle weiteren Infos schaut bitte auf der Web-Seite www.wildeweiberjarhresring.de unter der Rubrik "DunkelWeihFest" oder kontaktiert mich telefonisch unter 0173 355 4087 oder per mail an info@wildeweiberjahresring.de


Ich freue mich auf und den Austausch mit euch zu diesem besonders tiefen MondFest im JahresRing.

Alles Liebe

eure Nadja

Dienstag, 8. September 2020

Einladung zum

ErnteDankFest

Dienstag, 22. September 2020

17:00 bis 21:00

Alte Mühle Hexengrund in 07407 Engerda


.... die Waage kippt ...

Im natürlichen Kreislauf des Jahres gewinnt nun die Dunkelheit so langsam wieder die Oberhand, auch wenn dies momentan für viele von uns noch nicht sichtbar erscheint.

Diese Einladung richtet sich an alle tollen Weiber da draußen im Lande, die sich einnmal der bewussten Würdigung der Fülle und Dankbarkeit an Mutter Natur widmen möchten. 

Alle weiteren Infos hierzu findet ihr hier auf  meiner Seite unter der Rubrik "ErnteDankFest".

Für Anmeldungen und Rückfragen kontaktiert mich unter:

Tel. 0173 355 40 87 oder per email an: info@wildeweiberjahresring.de

Ich freue mich auf und den Austausch mit euch

Alles Liebe und bis dahin

eure Nadja


Samstag, 8. August 2020

 aktueller denn je ... 

"Es ist kein Maß für Gesundheit,

 gut an eine Gesellschaft angepasst zu sein,

 die zutiefst krank ist."

                                                                 Jiddu Krishnamurti

Dienstag, 4. August 2020

Einladung zum SchnitterWeihFest

Dienstag, 11. August 2020

17:00 bis 21:00 Uhr

Alte Mühle im Hexengrund

Engerda 28

07407 Uhlstädt-Kirchhasel


... die Schnitterin zieht über´s Land mit der Sichel in der Hand ...






Anmeldungen telefonisch
unter 0173 355 40 87 oder per email an: info@wildeweiberjahresring.de
alle Infos zum Fest auf: www.wildeweiberjahresring.de





Ich freu mich auf und den Austausch mit euch
Herzliche Sommergrüße aus der Mühle
eure Nadja

ps: Warum findet dieses Fest an einem Dienstag statt?

Wie den meisten meiner Teilnehmerinnen bereits bekannt ist, versuche ich in meinen Seminaren Erfahrungsräume zu öffnen - Erfahrungsräume, mit dem, was an dem jeweiligen Fest engergetisch tatsächlich ist -nicht, was sein sollte...
Da das SchnitterWeihFest in Zusammenhang mit dem Mond und dessen Phasen steht, ist es sinnvoll, dieses auch zum energetisch angemessensten Zeitpunkt zu zelebrieren.
Dies ist in diesem Jahr der Dienstag, 11. August 2020.

Mittwoch, 8. Juli 2020

Vorankündigung !!!
KräuterWeihFest
Samstag, 01. August 2020 von 15:00 bis 19:00


Ein herzliches Hallo an alle wilden Weiber im Lande!


Die SommerSonnWende ist vorüber und wir haben uns bereits auf die andere Seite des Jahres begeben. Jetzt erleben wir naturgemäß die Zeit der vollen Kraft der Heilkräuter. Kurz vor dem kommenden AugustVollmond möchte ich alle interessierten Weiber herzlich zum KräuterWeihFest einladen.



Wir gehen gemeinsam auf Kräuterentdeckung und sammeln diese. Das Hauptaugenmerk wird hierbei auf den uns unmittelbar umgebenden Heilkräutern und Pflanzen liegen. Wir werden uns deren Wirkungsweisen, praktischen Verarbeitungs,- und Zubereitungsmöglichkeiten sowie mythologischen Aspekten widmen. Dies bereitet im weiblichen Kreise immer viel Spaß und ermöglicht einen regen Austausch.


Wo:         Alte Mühle im Hexengrund
                Engerda 28 in 07407 Uhlstädt-Kirchhasel
Wann:     15:00 bis 19:00 
Gebühr:   70,00 €


Für Rückfragen kontaktiert mich entweder unter 0173 355 40 87 oder per email an: info@wildeweiberjahresring.de

Ich freue mich auf und den Austausch mit euch
Alles Liebe
eure Nadja

LindenBlütenFest die Zweite

Samstag, 11. Juli 2020 15:00 bis 18:00
Alte Mühle im Hexengrund Engerda 28

Nun ist es endlich soweit ...
Seit Anfang dieser Woche hat unsere große HausLinde ihre Blüten für uns geöffnet und verströmt ihren betörenden Duft... 


Für alle, die spontan Lust haben, einmal mit dem Pflanzengeist der Linde auf verschiedene Art und Weise in den Kontakt zu treten - hier ein letzter Aufruf ...


Bei Fragen bezüglich dieses Festes, kontaktiert mich bitte telefonisch unter 0173 355 40 87 oder schickt mir eine email an: info@wildeweiberjahresring.de


Ich freue mich auf und den Austausch mit euch...
Alles Liebe
Nadja


Montag, 29. Juni 2020

Einladung zum spontanen LindenBlütenFest
!!! diesen Samstag !!!
04. Juli 2020 15:00 bis 18:00


Ein herzliches Hallo an euch, ihr Lieben!

Die Natur hat (glücklicherweise) ihren eigenen Rhytmus und so trägt es sich zu, dass wir die schöne Gelegenheit haben, uns auch außerhalb der einzelnen Jahresringfeste zusammenzufinden und einzelnen Aspekten der uns umgebenden Natur zu widmen.

Aus diesem Grunde habe ich mich entschlossen, spontan ein LindenBlütenFest für euch zu gestalten.
Beim bewussten Schauen nach der zu erwartenden Blütezeit begebe ich mich in den Takt der Bäume und Pflanzen, welche hier bei uns im wunderschönen Hexengrund wachsen. Dies kann zeitlich immer ein wenig verzögert zu anderen Teilen im schönen Lande sein ...

Zu diesem Fest wollen wir uns einmal mit der wundersamen LINDE in vielen ihrer Aspekte beschäftigen. Dies wird u.a. der Genuss (riechen und schmecken), der Anwendung im häuslichen Bereich wie auch mythologisch erfolgen.

Wann:              Samstag, 04. Juli 2020 15:00 bis 18:00 
Wo:                  Alte Mühle im Hexengrund Engerda 28
Gebühr:           50,00 €
Anmeldungen: telefonisch unter 0173 355 4087 oder per mail an info@wildeweiberjahresring.de

Also, ihr Lieben ... ist zwar etwas kurzfristig, aber die Natur hat eben ihren eigenen Rhytmus ...
Ich freue mich auf und den Austausch mit euch

herzlichst eure Nadja

Montag, 8. Juni 2020

Einladung zum höchsten Sonnenfest im JahresRing

-SommerSonnWende-

am Samstag, 20. Juni 2020
17:00 bis 21:00
Hexengrund Engerda



Anmeldungen wie immer unter:
info@wildeweiberjahresring.de
Tel. 0173 355 40 87

weitere Infos zum Fest auf der blogseite  www.wildeweiberjahresring.de 
unter "SommerSonnWendFest"

Ich freue mich auf und den Austausch mit euch :)

Alles Liebe
eure Nadja

Dienstag, 19. Mai 2020

Ein frühlingshaftes und herzliches Hallo an alle
wilden Weiber hier bei uns im Lande!

hier noch eine kleine Erinnerung ...
dieses Wochenende 23./24. Mai 2020
- Wochenendseminar WildeWeiberJahresRing -



Anmeldungen sind noch möglich :)

alle wichtigen Infos auf www.wildeweiberjahresring.de 
per email an: info@wildeweiberjahresring.de
telefonisch: 0173 355 40 87

ich freue mich auf euch :)
eure Nadja
 

Dienstag, 5. Mai 2020

Wilde Weiber - Wilde Kräuter
Einladung zum WildkräuterSpaziergang
am Samstag, 09. Mai 2020 14:00 
im Hexengrund Engerda

Ein herzliches Hallo an alle wilden Weiber da draußen!

Ich wende mich heute an Euch, weil ich es unter den derzeitigen Umständen für durchaus wichtig erachte, für die eine oder andere von euch evtl. eine Alternative zu dem derzeit großflächigem Angst,-und Panikmodus aufzuzeigen. Unruhe und auch Unmut machen sich so langsam aber sicher in unserem Lande breit.
Viele Menschen werden momentan sehr real und ernsthaft in ihrer Existenz bedroht. Was macht das mit uns? Welche Gefühle werden in dieser Situation in uns ausgelöst? Und was noch viel wichtiger ist: Wie gehen wir damit um?

Ich habe mich entschlossen, für all jene, die Lust haben, einen kleinen Kräuterspaziergang hier bei uns im Hexengrund anzubieten. Hierbei wird es um die uns unmittelbar umgebenden Wildkräuter und deren Wirkungsweisen gehen. Es ist eine Wonne, wenn man momentan durch die Natur streift - alles im Überfluss!  Denn: Es gibt in der Natur keinen Mangel, alles ist da und es ist für alles gesorgt - das ist das Prinzip der Natur.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns zusammenfinden, um uns allen eine Möglichkeit für den Austausch mit Gleichgesinnten - gern auch mit euren Kindern - zu geben. In diesem Sinne lade ich Euch recht herzlich ein zum Kräuterspaziergang hier im Hexengrund.


Für weitere Infos kontaktiert mich einfach telefonisch unter 0173 355 4087 oder per email unter info@wildeweiberjahresring.de.

Ich freue mich auf euch
Alles Liebe
eure Nadja

ps:
das Fest findet natürlich in Übereinstimmung mit der derzeitgen Thüringer Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in der Fassung vom 18.04.2020 statt; die Einhaltung der Abstandsregelung bleibt gewahrt und eine eigene Maske ist von jedem selbst mitzubringen

Sonntag, 3. Mai 2020

Das Leben - die Natur in ihrem schönsten Selbsausdruck feiern, anstatt einen völlig kranken Todeskult zu zelebrieren!

Hier meine ganz persönliche Einladung an alle wilden Weiber, die selbstbestimmt und verantwortungsbewusst leben und handeln ... Wenn nicht jetzt, wann dann?

kleine Erinnerung ... wer noch mag ...
Anmeldungen zum Vollmondfest sind noch möglich ...



LebensWeihFest

nächsten Donnerstag 07. Mai 2020
17:00 bis 21:00 Uhr 
Alte Mühle im Hexengrund, Engerda

Alle Infos zum Fest auf: www.wildeweiberjahresring.de 
per email an: info@wildeweiberjahresring.de
telefonisch unter 0173 355 40 87

Ich freue mich auf euch
alles Liebe
eure Nadja


  

Sonntag, 19. April 2020

Einladung zum LebensWeihFest
Donnerstag, 07. Mai 2020
17:00 bis 21:00
Alte Mühle Hexengrund Engerda

Einen ganz herzlichen Gruß an euch alle, ihr lieben wilden Weiber!

Hier mal ein Zeichen von mir in diesen bewegten Zeiten. Vorab hoffe und wünsche ich, dass es euch allen gut geht und ihr euch von den derzeitigen Umständen nicht aus eurer Mitte bringen lasst. Es fällt sicher einigen momentan ziemlich schwer, sich nicht in diesen Wahnsinn hinein zu begeben. Dies hängt natürlich auch von der jeweiligen Position und beruflichen Situation jeder einzelnen ab. Mein Tipp lautet dahingehend ... geht hinaus in die Natur und habt einfach Spaß!



Die Natur ist erwacht und strotzt nur so vor unbändiger Lebenskraft ...
Und genau diesen natürlichen Impuls wollen wir feiern ... das Leben selbst ...
Ich lade euch recht herzlich dazu ein, dieses Fest auf eine ganz eigene und vielleicht auch etwas ungewöhnliche Art und Weise mit mir zu feiern ...


Alle  notwendigen Infos findet ihr wie immer auf der Blogseite unter der Rubrik "LebensWeihFest" oder ihr könnt mich natürlich auch telefonisch oder per email kontaktieren unter info@wildeweiberjahresring.de


Ich freue mich auf euch
Alles Liebe
eure Nadja

ps:
das Fest findet natürlich in Übereinstimmung mit der derzeitgen Thüringer Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in der Fassung vom 18.04.2020 gem. § 3, 3b statt




Sonntag, 8. März 2020

Ostara, Freitag 20. März 2020

Einladung zum ersten Sonnenfest 2020 

Ostara Freitag, 20. März 2020 17:00 bis 21:00

Hexengrund Engerda


Ein herzliches Hallo an alle wilden Weiber!

So langsam ... ganz zart ... beginnt die Natur sich wieder - nun auch für uns sichtbar - Bahne zu brechen. Die ersten Frühlingsblüher erfreuen bereits unser von der vergangenen Dunkelheit geprägtes Gemüt und wir spüren die Aufbruchstimmung in uns ...

Es würde mich freuen, euch zum diesjährigen OstaraFest begrüßen zu dürfen und die Gedanken rund um das Osterfest einmal mit euch beleuchten zu können. Wir widmen uns den Fragen rund um dieses heilige Fest, zelebrieren die Erweckung der Natur auf unsere ganz eigene Art und Weise ... uvm.

Alle erforderlichen Informationen findet ihr wie immer auf meiner Blogseite www.wildeweiberjahresring.de unter der Rubrik "Ostara 2020"
oder ihr kontaktiert mich telefonisch unter 0173 355 4087
bzw. per email an info@wildeweiberjahresring.de




Ich freue mich, euch zu sehen ...
bis dahin
viele Grüße
Nadja


Samstag, 22. Februar 2020

Messepräsenz auf der Leipziger Buchmesse vom 12.-15.03.2020

WildeWeiberJahresRing - unterwegs ... Messepräsenz im Frühjahr 2020 

Hallo Ihr lieben Wilden Weiber!

Ich möchte es nicht versäumen, euch davon in Kenntnis zu setzen, dass ich in diesem Frühjahr 2020 auf einigen Messen und Events im Ländle unterwegs und demzufolge für euch auch persönlich anzutreffen bin.
Hier die Termine und Veranstaltungsorte:
 

12.-15. März 2020     Leipziger Buchmesse am ARUN Stand                                                                           Halle 4, Stand D201

08.-10. Mai   2020     München Gesundheitsmesse Ganzheitsmedizin

                                      Alte Kongresshalle, untere Etage/Garderobe

06.-07. Juni  2020     Bad Gögging TrommelEvent
                                      im Säulengang der Kurhalle


Ich freue mich, euch zu sehen :)
Eure Nadja






Mittwoch, 5. Februar 2020

Einladung SpontiWeihFest


Hallo ihr Lieben,

weil das LichtWeihFest am vergangenen Sonntag aus gesundheitlichen Gründen nicht stattfinden konnte, habe ich mir überlegt, stattdessen für euch ein SpontiWeihFest zu geben.

Samstag, 08.02.2020 von 10:00 bis 15:00
Alte Mühle im Hexengrund in Engerda

Da die vorherrschenden Energien an diesem Tag andere als am vorgesehenen Termin zum LichtWeihFest sein werden, wird sich auch der Ablauf etwas vom ursprünglichen Fest unterscheiden. Aber dies soll uns natürlich nicht daran hindern, dieses würdevoll und mit schönen Ritualen zu begehen. Thema wird die junge Kraft des wiederkehrenden gleißenden Lichtes sein. Es wird Zeit, dass wir den Winter hinter uns lassen und verabschieden, um die zarten Keime für NEUES zu setzen. Lasst euch also überraschen ... mit unserem AbstreifRitual, der eigenen Neufeuerentzündung uvm.






Nun ist es an euch ... 
Ich freue mich jedenfalls auf alle Spontis ;)
eure Nadja

Für Fragen oder weitere Informationen kontaktiert mich bitte per mail unter: info@wildeweiberjahresring.de oder telefonisch unter 0173 355 40 87


 

Donnerstag, 23. Januar 2020

LichtWeihFest 2020 
erstes Mondfest im JahresRing
es ist es wieder soweit ...

Sonntag 02.02.2020 06:30 bis 11:00
Alte Mühle im Hexengrund Engerda



Getreu dem Motto:
"Der frühe Vogel fängt den Wurm" treffen wir uns zum ersten Mal im nun schon einige Wochen zählenden neuen Jahr 2020 und begehen gemeinsam das Fest des jungen gleißenden Lichtes...

Wir zelebrieren die Austreibung des Winters auf unsere ganz eigene Art ;) ...

Für mich energetisch spürbar, befinden wir uns heute (23.01.2020) noch auf dem Weg in den Schwarzmond am morgigen 24.01.2020 ...
Das mag sich für den einen oder anderen von euch ziemlich tief und schwer oder aber auch zäh und bleiernd anfühlen - trotz der bereits oft sehr schönen und von der Sonne erhellten letzten Tage ...

Das LichtWeihFest begehen wir bei zunehmendem Halbmond.
Es ist die Zeit der Verabschiedung des Winters und der Keimsetzung für Neues.
Hierzu ist es unter Umständen hilfreich, sich ersteinmal von Altem zu reinigen, damit das Neue dann auch seinen Platz einnehmen kann.

Für alle, die sich - fernab von den üblichen theoretischen Sylvester&NeujahrsBekundungen einmal direkt in einen ErfahrungsRaum zu diesen Themen wie Reinigung von Altem oder Abgeben und Abstreifen von nicht mehr Erwünschtem oder Notwendigem bzw. einer ganz persönlich bewußten Keimsetzung bspw. von Wünschen, Vorstellungen, Projekten, Erfahrungen etc. begeben möchten, ist dies genau der richtige Start in das neue Jahr.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns sehen ...

PS: 
hier könnte der wirklich erste Schritt zu neuen Ufern im neuen Jahr das Kratzen an der eigenen Komfortzone sein (Beginn des Festes um 06:30 am Sonntag! ;) ... das muss man wollen ... und wie sicherlich einigen von euch bekannt ist - Veränderungen geschehen nicht nur durch Denken, man muss es auch tun ... ;)

Alle Infos wie immer hier auf meiner Seite - unter LichtWeihFest -
Für Fragen oder weitere Informationen kontaktiert mich per email unter: info@wildeweiberjahresring.de oder telefonisch unter 0173 355 40 87

Alles Liebe 
eure Nadja