Dienstag, 6. August 2019

"In Gaias Schoß"

WochenEndSeminar 07. und 08. September 2019


An alle Wilden Weiber, die gern einmal bewußt mit natürlicher Urweiblichkeit in den Kontakt treten möchten...

Ein herzliches Hallo an Euch!

Das SchnitterWeihFest ist bereits vorübergezogen und hat so manche Schneiße geschlagen ...
schmerzvolle, wie auch sehr bewußt kraftvolle Trennungen waren Gegenstand dieses Festes... welches immernoch nachwirkt...
Vielen Dank an dieser Stelle an diejenigen von euch, welche ihren Teil hierzu beigetragen haben. :)

 

Nun zu einer Ankündigung für ein WochenEndSeminar in diesem Herbst 2019


"In Gaias Schoß" - was beudeutet das?

Dies wird ein Wochenende sein, in welchem wir uns sehr bewußt in die Natur begeben, um in ihr selbst die Urweiblichkeit zu entdecken...
Es wird um Symboliken, Pflanzen, Kräuter und Bäume gehen - mit denen wir uns in Kommunikation begeben können und vielleicht auch sogar die eine oder andere Botschaft erhalten ... wer weiß?

Es wird regen Austausch in Form von SprechstabRunden geben, in denen jede ihre Erfahrungen teilen kann, insofern sie dies mag... 

BaumMeditationen, Erstellen von NaturMandalas, Herstellen eines eigenen Kräuterliköres und andere spannende Aktivitäten lassen uns in den Kontakt mit Mutter Erde treten...

Ausführliche Informationen zu diesem WochenEndSeminar findet ihr- wie immer- hier auf meiner Blogseite unter der Rubrik "In Gaias Schoß". Rückfragen und Anmeldungen nehme ich gern telefonisch oder auch per email entgegen.

Also... dann vielleicht auf bald...
Herzliche Grüße
Eure Nadja